TTG-Nachwuchs bei den Bezirksmeisterschaften 2021

Am vergangenen Wochenende waren unsere Nachwuchshoffnungen bei den Bezirksmeisterschaften in Arnsberg in insgesamt 4 Wettbewerben vertreten. Dabei überraschte vor allem Louisa Mense. Die Mendenerin holte sich überraschend den zweiten Platz in der Mädchen 15 Konkurrenz! Ebenfalls erfolgreich war Fabrice Lehder in der Jungen 18 Konkurrenz. Der 16 Jährige erreichte das Achtelfinale und verfehlte ein erneutes Weiterkommen nur knapp. Aufgrund starker Gegnerinnen war für Selina Lietzau (Mädchen 13), Mailin Liehr und Louisa Mense (beide Mädchen 18) ein Weiterkommen aus der Gruppenphase leider nicht möglich. Insgesamt blickt der Verein aber auf ein erfolgreiches Wochenende zurück und möchte den Schwung in das Training und die nächsten Meisterschaftsspiele mitnehmen.