Hallenzeiten – Update 21.06.2020

Die Stadt Menden hat uns folgende Hallenzeiten bis zum Ende der Sommerferien zugesagt.

Montags: 18 – 21 Uhr (Sporthalle am Salzweg)
Mittwochs: 18 – 21 Uhr (Sporthalle am Salzweg)
Freitags: 18 – 21 Uhr (Bonifatiushalle)

Weiterhin gilt, jeder muss mit Mundschutz in den Hallen erscheinen und darf diesen nur zum TT-spielen und duschen absetzen. Die Anmeldung sollte mitgebracht werden, kann aber auch in der Halle ausgefüllt werden. Jeder muss sich in die ausliegende Teilnehmerliste eintragen. Am Montag und Mittwoch können höchstens 24 Personen, am Freitag höchstens 36 Personen trainieren. Jeder muss ein zusätzliches Handtuch mitbringen, das nur zum reinigen des TT-Tisches nach dem Spiel genutzt werden darf. Weitere Details zum Ablauf werden in der Halle bekannt gegeben. Außerdem dürfen auch weiterhin nur Spieler aus den Erwachsenenmannschaften trainieren.

Das Hygienekonzept ist gültig für beide Sporthallen.

Sollte es uns an vereinzelten Terminen nicht möglich sein die Halle zu öffnen, informieren wir euch hier an dieser Stelle.

Hallenzeiten – Update 15.06.2020

Die Sporthalle am Salzweg öffnet heute, Montag 15.06.2020, von 18 – 21 Uhr.

Aktuell liegen uns leider noch keine weiteren freigegebenen Termine der Stadt vor. Wir hoffen euch zeitnah eine längerfristige Planung geben zu können und halten euch auf dem laufenden.

Weiterhin ist das Training ausschließlich für Spieler der Erwachsenenmannschaften freigegeben und es gilt natürlich weiterhin das Hygienekonzept zu beachten.

Bei erstmaliger Trainingsteilnahme (nach Corona) bitte das ausgefüllte Anmeldeformular mitbringen.

Hallen öffnen! Corona – Update 09.06.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

unsere Hallen öffnen wieder. Zunächst an zwei Tagen in dieser Woche werden die Hallen geöffnet. Am morgigen Mittwoch, 10.06. ist die Salzweghalle von 18-21 Uhr offen. Am Freitag, den 12.06., ist die Bonifatiushalle ebenfalls von 18-21 Uhr offen. Jeder muss mit Mundschutz in den Hallen erscheinen und darf diesen nur zum TT-spielen und duschen absetzen. Die Anmeldung sollte mitgebracht werden, kann aber auch in der Halle ausgefüllt werden. Jeder muss sich in die ausliegende Teilnehmerliste eintragen. Am Mittwoch können höchstens 24 Personen, am Freitag höchstens 36 Personen trainieren. Jeder muss ein zusätzliches Handtuch mitbringen, das nur zum reinigen des TT-Tisches nach dem Spiel genutzt werden darf. Weitere Details zum Ablauf werden in der Halle bekannt gegeben. Im ersten Schritt dürfen nur Spieler aus den Erwachsenenmannschaften trainieren. Bevor wir mit dem Nachwuchstraining beginnen, müssen wir erst die Abläufe testen.

Das Hygienekonzept ist gültig für beide Sporthallen.

Corona – Update 29.05.2020

Aktuell arbeitet der Vorstand an einem Hygienkonzept für beiden Sporthallen. Sobald dieses fertiggestellt ist, wird es zur Prüfung an die Statd Menden übergeben. Wenn die Genehmigung der Stadt erfolgt ist und die organisaotischen Dinge geklärt wurden, werden wir euch informieren.